Donnerstag, 16. Mai 2013

Vegan Wednesday No 39


Heute präsentiere ich kurz und knapp meinen veganen Mittwoch und bin schon gespannt auf all die Frühlingsgerichte der anderen!

Frühstück


Sojajoghurt mit Obst (deutschen Erdbeeren, endlich!) und Müsli. Dazu ein Sojamilch-Kaffee aus meiner neuen Lieblingstasse!

Mittagessen

Ohne Bild: Belegtes Brot, ein Apfel, ein paar Mandeln.

Abendessen


Grün, grün, grün ist der Frühling! Nudeln mit Kartoffelstückchen und leckeren Schnippelbohnen aus der Biokiste. Drumherum selbstgemachtes Bärlauchpesto.

Süßer Abschluss


Espresso zum Twilight-Riegel. Sehr süß und sehr lecker.

Kommentare:

  1. die twilight riegel sind so toll und/obwohl übersüß..

    AntwortenLöschen
  2. ohhh die twilight-riegel hab ihc noch gar nicht probiert. riegelzeit ist bei mir immer im winter - jetzt im sommer genieße ich die frischen früchte - hab mich auch riesig über die regionalen erdbeeren gefreut! die schmecken einfach besser! =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, das ist bei mir eigentlich auch eher ein Winter-Dessert. Selbst hätte ich ihn mir gar nicht gekauft. Aber der Mann hat ihn mitgebracht und da war ich doch sehr glücklich. =) Schmeckt pappsüß und dabei netterweise aber trotzdem sehr lecker.

      Löschen
  3. Hi Laura,

    kurze Frage an dich, wie schmeckt der Sojajoghurt eigentlich? Hab nämlich selber noch nie ein Soja-Milchprodukt probiert.

    LG
    Andre

    AntwortenLöschen
  4. Der Riegel ist wirklich sowas von lecker. Hab ihn gerade heute Morgen probiert. Musste echt an mich halten nicht das ganze Teil auf einmal zu essen ;o)

    AntwortenLöschen
  5. Das Abendessen sieht so toll aus!!!

    AntwortenLöschen