Donnerstag, 21. Februar 2013

Gnocchi-Salat

Dieser Salat ist schnell gemacht und ein prima Essen für den Fall: Alle kommen zu unterschiedlichen Zeiten nach Hause. Ob lauwarm oder kalt, als Hauptmahlzeit oder Grillbeilage - der Gnocchi-Salat passt immer.


Rezept:
1 Packung Gnocchi
2 Zucchini
2 gelbe Paprika
10 grüne Oliven
4 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
3 EL Tomatenmark
2 EL Weißweinessig
8 EL Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer
1 kleines Bund Petersilie

Gnocchi in Salzwasser kochen, abgießen und kalt abspülen.

Zucchini und Paprika klein schneiden und in 1 EL Öl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Oliven längs vierteln.

Knoblauch, Essig, restliches Öl, Tomatenmark und Brühe mit dem Stabmixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Gnocchi, Gemüse, Oliven und Vinaigrette mischen. Petersilie grob hacken und untermischen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen