Montag, 12. November 2012

Kerniger Kartoffel-Aufstrich

Wenn ihr nicht glutenintolerant seid und somit die Möglichkeit habt euch so richtig tolles frisches Holzofenbrot zu kaufen, dann ist dieser Aufstrich der perfekte Begleiter dazu. Davon abgesehen ist er unschlagbar günstig. Natürlich schmeckt er auch auf glutenfreiem Brot super, keine Frage. Aber bei diesem Aufstrich habe ich mich seit langem mal wieder nach normalem Brot gesehnt - und eigentlich bin ich wirklich darüber hinweg.


Rezept für ein kleines Schüsselchen:

200 g Pellkartoffeln
60 g Sonnenblumenkerne
1 EL Sojasauce (glutenfrei!)
1 EL Rapsöl
eventuell 1 Prise Meersalz

Die ausgekühlten Kartoffeln pellen und mit einem Stampfer oder einer Gabel zerdrücken.

Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne fett anrösten und abkühlen lassen.

Alles zusammen mit dem Öl und der Sojasauce vermischen. Eventuell nachsalzen (kommt auf die Würze eurer Sojasauce an).

1 Kommentar:

  1. Ein Aufstrich aus Kartoffeln, na das ist doch mal eine gute Idee :)

    AntwortenLöschen