Sonntag, 24. Juni 2012

Glutenfreies Sonntagsfrühstück No 2

Ich bin schon wehmütig genug, dass die Spargelsaison heute wieder vorbei ist - was mache ich nur ohne Spargel? Zum Trost habe ich gestern noch einmal richtig tollen frischen Spargel gekauft und tonnenweise Erdbeeren, denn den Erdbeergeschmack kann man sich ja immerhin in Form von Marmelade erhalten! Also habe ich gestern die Erdbeermassen fleißig zu  Erdbeer-Holunder und Erdbeer-Aperol Marmelade verarbeitet. So wurde das glutenfreie Sonntagsfrühstück heute wunderbar erdbeerig.

Ausprobieren wollte ich unbedingt die neuen Hörnchen von der Rewe "Frei von" - Serie. Eine tolle Marmelade braucht schließlich auch einen perfekten Begleiter.


Die Hörnchen werden bei etwa 200 Grad 15 Minuten im Backofen aufgebacken und sehen dann so aus:


Leicht gebräunt, knusprig, klein und fein. Mit ins Bild gesellen durfte sich ein Mehrkorn-Brötchen aus der Bofrost Free - Serie. Die sind übrigens seit neuestem auch weizenfrei und schmecken dabei genau so köstlich wie vorher.

Aus den Erdbeerresten von der Marmeladenproduktion gab es noch eine herrlich leckere Erdbeermilch.


Aber spätestens beim Biss in das knusprige Hörnchen mit der selbstgemachten Marmelade war klar: Das wird ein guter Sonntag!


Ich hoffe ihr hattet einen ähnlich leckeren Start in den Tag!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen